Page Speed, Core Web Vitals – diese und andere Eigenschaften einer Website werden für die Suchmaschinenoptimierung einer Seite für Google immer wichtiger. Aber wie relevant sind diese Eigenschaften einer Website wirklich?

Google erweitert und verbessert ständig die Parameter, die das Ranking in Google beeinflussen. Besonderen Wert wird dabei (eigentlich schon seit es Google gibt) auf die User Experience gelegt. Früher war eine gute User Experience noch nicht so relevant, in den letzten Jahren legt Google aber immer mehr darauf Wert.

In der letzten Zeit sind es vor allem 2 Parameter, die lt. Google immer wichtiger werden: der Page Speed, also die Ladegeschwindigkeit einer Website, sowie die sogenannten Core Web Vitals, sie spiegeln die Nutzerfahrung auf einer Website wider. Viele Seitenbetreiber sind daher jetzt der Meinung, Änderungen an Ihrer Website durchführen zu müssen wenn Online-Page-Speed-Tests, wie z.B. der Google Page Speed Test, schlechte Ergebnisse liefern, oder wenn der Core Web Vitals Test in der Search Console nicht bestanden wird.

Allerdings: diese beiden Paramter sind nur 2 von hunderten die darüber entscheiden, ob eine Website im Ranking vorne oder hinten ist. Am wichtigsten ist mit Abstand immer noch der Inhalt einer Seite sowie die externe Verlinkung. Unsere Erfahrungen aus den letzten Monaten zeigen, dass guter Inhalt und eine brauchbare externe Verlinkung (damit ist kein übermäßiges Linkbuilding gemeint) immer noch die wichtigsten Rankingfaktoren sind. Eine gute Ladezeit und ein angenehme User Experience sind natürlich auch wichtig, allerdings gilt weiterhin: eine Seite mit guten Content und schlechter User Experience schlägt eine Seite mit schlechtem Content und besserer User Experience. Denn Google will ja grundsätzlich immer das bestmögliche Suchergebnis dem User anzeigen, hier zählt also der Inhalt einer Website.

Ganz gut sieht man dass auch in der Google Suche selbst. Googeln Sie einfach ein beliebiges Keyword und sehen Sie sich die Ergebnisse an. Auf den vorderen Plätzen werden immer noch auch Seiten mit schlechter User Experience oder längerer Ladezeit sein, der Content auf diesen Seiten wird aber perfekt zum Keyword passen.

Wir raten daher dazu jetzt nicht in Panik zu verfallen. Natürlich lohnt die Ladezeitoptimierung einer Website oder eines Webshops, auch die Nutzererfahrung soll gut sein. Eine modern erstellte Website wird das aber erfüllen, die Testergebnisse von Labortests sollten daher nicht überbewertet werden.

Unsere Leistungen als SEO Agentur aus Oberösterreich