Vor wenigen Tagen hat Google ein neues Update für den Suchalgorithmus ausgerollt – dieses Mal geht es um die Vermeidung von Spaminhalten und -webseiten. Was bedeutet dieses Update für Webseitenbetreiber?

Local SEO (lokale Suchmaschinenoptimierung) wird dazu verwendet, um bei lokalen Suchanfragen in Google besser gelistet zu werden. Im Beitrag zeigen wir einfache Tricks die Sie anwenden können um sofort bessere Rankings für Anfragen in ihrer Stadt und ihrer Region zu erreichen.

Eine aktuelle Studie des ECC Köln zeigt: Social Media wird für Entscheidungen im Kaufprozess immer wichtiger und führt zu immer mehr Verkäufen.

Schon mal die Nürburgring-Nordschleife besucht? Für das Online Marketing kann man sich einiges von dieser Rennstrecke in der Eifel abschauen.

Eine Domain “experte-für-irgendwas.at” oder “änderungsschneidere-mustermann.de” oder so in der Art ist schön? Kann sein, die Umlaute im Domainnamen bringen aber jede Menge Probleme mit sich und sollten daher heute nicht mehr verwendet werden. Warum steht im Beitrag…

Was entscheidet ob ein neuer Onlineshop Top oder Flop wird? Letztendlich gibt es ein paar Erfolgsfaktoren die allen erfolgreichen Webshops eigen sind und die unbedingt beachtet werden sollten.

Sie haben ein neues Produkt entwickelt und möchten es bekannt machen und am Markt positionieren? Im Beitrag erklären wir wie das mit Facebook geht.

Statistiken sowie unsere eigene Erfahrungen belegen es: der Trend geht in der Steiermark immer mehr hin zum Online Marketing – eine Bestandsaufnahme.

Manchmal kann man den Eindruck bekommen dass WordPress ein nicht sehr sicheres CMS ist. Aber ist das so?

Onlinemarketing ist heutzutage die effizienteste und kostengünstige Art Werbung für ein Unternehmen zu machen. Viele klein- und mittelständische Unternehmen machen aber noch überhaupt kein Onlinemarketing oder sind in diesem Bereich viel zu wenig aktiv – und verlieren dadurch viele mögliche Neukunden. Wie Unternehmen jetzt mit Onlinemarketing starten können erläutern wir in diesem Beitrag.