Auch in unserere modernen digitalisierten (Werbe-)Welt sind Visitenkarten unverzichtbar. Für die Pianistin / Sängerin / Sprecherin Regina Hammerlik aus der Nähe von Wels durften wir edle neue Visitenkarten erstellen…

 Die Vorgaben für das Design waren: seriös, edel, es sollten alle angebotenen Leistungsgebiete dargestellt werden – und das natürlich klar und übersichtlich im Standard-Visitenkartenformat. Bei der Layouterstellung orientierten wir uns am Design der Homepage und passten die Farben dementsprechend an. Allerdings wählten wir größere dunklere Farben sowie ein dazupassendes Bild um die Visitenkarten seriöser und edler wirken zu lassen.
Bilder sind auf Visitenkarten nicht immer üblich, in diesem Fall entschieden wir uns aber dafür da es nicht um ein allgemeines Unternehmen geht, sondern um die Person selbst. Ein Bild auf der Visitenkarten schafft hier wesentlich mehr Bezug und erhöht auch die Responseraten. Denn in der Praxis werden die Visitenkarten ja bei Erstkontakten mit möglichen zukünftigen Auftraggebern verteilt, in diesem Fall aber auch z.b. bei Auftritten zur freien Entnahme aufgelegt. Wer sich in diesem Fall eine Visitenkarte mitnimmt der merkt sich auch die Person selbst, ein Bild auf der Visitenkarten verstärkt das noch. Bei der Erstellung von Visitenkarten für Einzelkünstler oder Einzelunternehmer empfehlen wir daher diese Vorgehensweise.

Visitenkarte Regina Hammerlik